^

Arne Fuhrmann

Spielalter von 62 bis 72
Geburtsjahr 1953
Wohnort Berlin
Größe (in cm) 175
Gewicht (in kg) 80
Augenfarbe blau-grau
Haarfarbe weiß
Ethnie mitteleuropäisch
Statur schlank
Wohnmöglichkeiten München, Mallorca, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln
Nationalität Deutsch
Sprachen Dänisch: muttersprachlich, Englisch: gut
Dialekte Norddeutsch
Heimatdialekt Norddeutsch
Instrumente Trommel: gut
Sport Reiten, Ski Alpin, Tennis
Tanz Lateinamerikanische Tänze: gut
Beruf(e) Schauspieler
Stimmlage Bariton
Führerscheinklassen PKW-Klasse (B, BE)

Vita

Aus- & Weiterbildung
1980 - 1981 Susan Batson New York
Film
2017 - 2019 Phytomining (AT)
Rolle: Paul | Regie: Joanna Klinger | Produziert von: FH Fachhochschule Dortmund
2017 - 2018 Kahlschlag
Rolle: Onkel Achim | Regie: Max Gleschinski | Produziert von: Von Anfang Anders Filmproduktion GbR | Vertrieb: UCM.One (ehemals Darling Berlin)
2016 Zimmer 7
Rolle: Tom - später | Regie: Roman Schomburg | Produziert von: Infinitum Entertainment GbR
2012 - 2015 Im Winter, so schön
Rolle: Walter | Regie: Daniel Rau, Matthias Mettenbörger | Produziert von: Teee Party - Rau, Mettenbörger & Kochalski | Vertrieb: Lighthouse Home Entertainment
2014 - 2015 Zuhause
Rolle: HR Der Alte [ | Regie: Max Gleschinski | Produziert von: Medienkollektiv Manfred
2013 - 2014 Bis dass der Tod uns scheidet
Rolle: HR Joseph | Regie: Alexander Schulz | Produziert von: Die Filmagentur GbR | Vertrieb: aug&ohr medien
2013 Wer wird Chef?
Rolle: Horst Moritz | Regie: Holger Heinrich | Produziert von: Hauptstadtmedien
2011 - 2012 Unerwartet
Rolle: Dr. Nicklas | Regie: Bodo Fürneisen | Produziert von: Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
2012 Feuerrot
Rolle: HR Peter Aue | Regie: Annegret Braun, Vanessa Arnold | Produziert von: Die Medienakademie
2012 Hazor
Rolle: Lais | Regie: Miro Mastropasqua | Produziert von: Miroimages Films, Miro Mastropasqua, videomaniacs, Steffen Baermann
2012 Hinterm Zaun
Rolle: HR Rudi | Regie: Antonia Pahlke | Produziert von: Filmarche Berlin e.V.
2006 - 2007 Sans Papiers
Rolle: HR Herr Schmidt | Regie: Silvia Berchtold | Produziert von: Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
2006 Dr. Valentine
Rolle: HR Dr.Valentine | Regie: Andreas Ksoll | Produziert von: LFS The London Film School
2006 Free Rainer - Dein Fernseher lügt
Rolle: Alter Kinderhasser | Regie: Hans Weingartner | Produziert von: sabotage films GmbH, Kahuuna Films GmbH | Vertrieb: Studiocanal GmbH, The Match Factory GmbH
2001 Fetisch
Rolle: HR Mann | Regie: Richard Lehun | Produziert von: Mirage Productions | 2002 Gewinner Bundesfilmpreis in Gold für Richar Lehun in der Kategorie "Bester Film unter 7 Minuten"
1999 Vortex
Rolle: HR Boon | Regie: Michael Pohl | Produziert von: Candela Film GbR (München), Fieber Film
1996 Strong Shit
Rolle: Partygast | Regie: Till Schauder | Produziert von: Mediopolis Film und Fernsehproduktion GmbH, HFF Hochschule für Fernsehen und Film München, Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf, SWR - Debüt im Dritten | 1998 nominiert für "Besten Schnitt" für Heidi Reuscher beim Kamera Preis
Fernsehen
2014 SOKO Wismar - Bernd & Harry
Rolle: Nachbar | Regie: Samira Radsi | Produziert von: Cinecentrum Berlin | Vertrieb: ZDF
2012 - 2013 About:Kate
Rolle: Kates Vater | Regie: Janna Nandzik | Produziert von: Ulmen Television GmbH | Vertrieb: arte
2010 - 2011 Der Mauerschütze
Rolle: HR Stefan Powas | Regie: Jan Ruzicka | Produziert von: Filmpool-Fiction GmbH | Vertrieb: arte, NDR | 2010 Nominiert: Max Hegewald, New faces Award "Bester Newcomer"
2008 Die Anwälte
Rolle: Hauptrolle | Regie: Tim Roth
2008 Inga Lindström - Hannas Fest
Rolle: Juwelier Matson | Regie: Peter Weissflog | Produziert von: Bavaria Fiction GmbH | Vertrieb: ZDF
2006 - 2007 Trust.Wohltat
Rolle: Prof. Lichtschlag | Regie: Eicke Bettinga | Produziert von: Kamitz Filmproduktion, ZDF - Das kleine Fernsehspiel | Vertrieb: Epix Media AG, ZDF - Zweites Deutsches Fernsehen
2004 Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei
Rolle: Polizeipräsident | Regie: Raoul W. Heimrich | Produziert von: Action Concept Film- und Stuntproduktion GmbH | Vertrieb: RTL
2002 Denninger - Der Mallorcakrimi
Rolle: Helmut Hecker | Regie: Christoph Eichhorn | Produziert von: UFA Fernsehproduktion GmbH, UFA Fiction | Vertrieb: ZDF
2002 Tödliches Rendezvous
Rolle: Fox | Regie: Wolf Gremm | Produziert von: Ziegler Film GmbH & Co. KG | Vertrieb: ZDF
1999 Ein Fall für zwei - Tod eines Hackers
Rolle: ENR | Regie: Erich Neureuther | Produziert von: ODEON TV, Novafilm Fernsehproduktion GmbH | Vertrieb: ZDF
1995 Brüder auf Leben und Tod
Rolle: Mafiosi | Regie: Friedemann Fromm | Produziert von: MTM Medien & Television München GmbH | Vertrieb: Pro Sieben
1991 Violet Dreams
Rolle: NR | Regie: Kai Borsche | Produziert von: Taunus Film GmbH | Vertrieb: HR
Audio
2016 1917 - Der wahre Oktober
Rolle: HR Kasimir Malewitsch | Vertrieb: Filmokratie
Werbung
2014 CWS - For A Cleaner World
| 2014 Gewinner Simon Hebler in der Kategorie "Imagefilm Siber" beim "Cannes Corporate MEdia & TV Awards"
2012 - 2013 Publity - City Metro
2011 b.o.a.t.s. - based on a true story (Viral Spot)
| Spec-Werbefilm 2011 Gewinner Tobias Haase, Stiftung Landesbank Baden-Württemberg - "Förderpreis" 2011 Gewinner Christian Cramer-Clausbruch, Stiftung Landesbank Baden-Württemberg "Werbefilm - Hochschule" 2012 Nominiert Tobias Haase, First Steps Award "Werbefilme" 2012 Gewinner Tobias Haase, YDA - Young Directors Award "Filmschool - 2. Prize" 2012 Gewinner Christian Cramer-Clausbruch, YDA - Young Director Award 2012 "2nd - Price"
2010 TIMEX - Since Ever
| Spec-Werbefilm